Willkommen beim SPD-Ortsverein Münster-Altheim

"Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte."

Gustav Heinemann

 

 

28.11.2016 in Ortsverein

Kostenfreies öffentliches WLAN auf dem Rathausplatz

 

Rechtzeitig zum Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende steht allen Besuchern ein öffentlicher kostenfreier WLAN-Zugang auf dem Rathausplatz zur Verfügung.

Einstimmig hatte die Gemeindevertretung im letzten Jahr dem Antrag der SPD-Fraktion zugestimmt, zu prüfen, an welchen Standorten in Münster kostenlose öffentliche WLAN-Hotspots möglich sind. Als erster Standort wurde der Rathausplatz ausgewählt.

Zwei weitere Standorte, jeweils einer in Münster und einer in Altheim könnten bereits Anfang nächsten Jahres folgen. Der Landkreis Darmstadt-Dieburg gewährt jeder Kommune einen Einmalzuschuss von 1.500,00 € für die Einrichtung von zwei frei zugänglichen, für die Nutzenden kostenlosen „Hotspots“. Der Antrag der SPD-Fraktion, den Zuschuss des Landkreises für die Einrichtung weiterer Hotspots zu nutzen, wurde in der letzten Sitzung der Gemeindevertretung einstimmig angenommen.

29.08.2016 in Ortsverein

Brücke über die Semme muss für Fußgänger wieder frei gegeben werden!

 

In einem sehr schlechten Zustand befinden sich Münsters Brückenbauwerke. Als erstes musste die Brücke am Gesprenzstadion abgerissen und neu gebaut werden. Abriss und Neubau sind auch für die Brücke am Max-Bock-Heim, die seit über einem Jahr für jeden Verkehr gesperrt ist, und die Brücke am JuZ, die nur von Fußgängern, Radfahrern und Pkw genutzt werden kann, vorgesehen.

Auch in Altheim ist die Brücke Nr. 15 über die Semme seit geraumer Zeit mit einem Bauzaun für jeden Verkehr gesperrt. Im Wege der jährlichen Brückenprüfung wurde aus Gründen der fehlenden Absturzsicherung für Fußgänger sowie wegen statischer Probleme für den bäuerlichen Schwerlastverkehr, die Sperrung der Brücke angeordnet.

Bereits seit Jahren ist diese Brücke mit dem Hinweis „Durchfahrt und für Fußgänger verboten“ sowie mit dem üblichen Holzbalken quer zur Fahrt- und Gehrichtung gesperrt

Nun ist zusätzlich eine massive Bauzaunabsperrung professionell angebracht worden, jedoch ohne eine Vorkehrung für das Über- und Umklettern der Sperren, so Edmund Galli und Jürgen Müller von der SPD Münster und der parteilose Gemeindevertreter Friedrich Appel.

Hätte man die Bauzaunelemente an den seitlichen massiven Brückenbegrenzungen in Gehrichtung angebracht, so wäre zumindest vorübergehend der, in der Brückenuntersuchung bemängelten Absturzsicherung für Passanten/Fußgänger entgegengewirkt worden.

Da der bäuerliche Schwerlastverkehr einer zunehmenden Veränderung, in Größe und Schwere der Landmaschinen unterliegt, muss man davon ausgehen, das sich die Brücke und die Zugangswege ohnehin als zu klein und zu schmal erweisen.

Zu untersuchen ist, wie die Besitzer/Pächter gefahrenfrei zu den wirtschaftlichen Flächen, zwischen Seme u. B26 kommen!

Die SPD Münster plädiert für eine bürgernahe und wirtschaftlich vertretbare Instandhaltung der Altheimer Bücke Nr.15 für Fußgänger sowie - falls machbar - auch für Pkw und Kleintransporter bis ca. 2 t.

Ebenfalls auf  Kritik stieß der Unterhaltungszustand der Semme. Jede Menge Treibgut hindert den Wasserlauf und stellt eine Überschwemmungsgefahr da. Hier muss der Wasserverband endlich seine Arbeit machen.

25.07.2016 in Lokalpolitik

Gemeinsame Ziele für die nächsten fünf Jahre

 

Fraktionsvorsitzende von SPD und ALMA unterzeichnen den Koalitionsvertrag
In der alten Münsterer Mitte wurden jetzt die Weichen für die Zukunft gestellt.
Am 21.07. unterzeichneten dort die Fraktionsvorsitzenden von SPD, Bernd Fritsch,
und ALMA, Gerhard Bonifer-Dörr, das sechsseitige Papier. Vorher hatten getrennte Versammlungen der beiden Partner bereits die Ampeln auf Grün gestellt und das von einer Verhandlungskommission erarbeitete Koalitionspapier für gut befunden.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

05.12.2016, 19:00 Uhr Haupt- und Finanzausschusses

06.12.2016, 19:00 Uhr OV-Vorstandsitzung

08.12.2016, 19:00 Uhr Fraktionssitzung

12.12.2016, 19:00 Uhr Gemeindevertretung

24.12.2016, 13:00 Uhr Frohe Weihnachten

Alle Termine

IHR BÜRGERMEISTER

Gerald Frank

Gerald Frank

Mitmachen

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Counter

Besucher:856572
Heute:18
Online:1