Die Wahlbroschüre als Download

Veröffentlicht am 29.01.2016 in Wahlkreis

 

am 6. März sind in Hessen Kommunalwahlen. An diesem Tag bestimmen Sie über die Zusammensetzung der Gemeindevertretung in Münster für die nächsten fünf Jahre.

Mit dieser Broschüre stellen wir Ihnen die Menschen vor, die sich für die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) um ein Mandat in der Münsterer Gemeindevertretung bewerben.

30 Personen mit unterschiedlichen Lebensläufen, die sich unter dem Motto „Gemeinsam mehr erreichen“ für die Menschen in Münster, Altheim und Breitefeld einsetzen werden. 

Zusammen mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern unserer Gemeinde, werden wir „mehr Demokratie leben“ und Münster in den nächsten Jahren gestalten und voranbringen:

Bezahlbarer Wohnraum, mehr Arbeitsplätze im Ort, eine starke wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung, attraktive Lebensbedingungen für Kinder, Familien und alte Menschen, begleitet durch eine breite Bürgerbeteiligung. Hierfür machen wir uns stark!

Wir werben um Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung, damit wir gemeinsam unsere und Ihre Vorstellungen praktisch umsetzen können.

Hier geht es zur Broschüre.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

26.01.2020, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Sonntagsspaziergang mit Bürgermeister Gerald Frank
Bürgermeister Gerald Frank lädt die Münsterer Bürgerinnen und Bürger am 26. Januar 2020 um 14 Uhr zum So …

30.01.2020, 19:00 Uhr Fraktionssitzung

03.02.2020, 19:30 Uhr Haupt- und Finanzausschuss

03.02.2020, 19:30 Uhr Bau- und Planungsausschuss

04.02.2020, 19:00 Uhr OV-Vorstandssitzung

Alle Termine

News Darmstadt-Dieburg

Ihr Bürgermeister

Gerald Frank 

NEWSTICKER

20.01.2020 17:06 Libyen-Konferenz
Waffenembargo und Schweigen der Waffen Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei „ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas“, begrüßte

20.01.2020 17:05 Nicht die Zeit, neue Bedingungen bei der Grundrente aufzumachen
SPD-Fraktionsvizin Katja Mast wehrt sich gegen alle Versuche, die getroffenen Vereinbarungen zur Grundrente jetzt wieder in Frage zu stellen. „Die Grundrente kommt wie vereinbart. Und jetzt ist bestimmt nicht die Zeit, neue Bedingungen aufzumachen. Der Gesetzentwurf geht jetzt seinen Gang in der Regierung und dann im Parlament. Wir begrüßen, dass Bundessozialminister Hubertus Heil dabei immer die Menschen

Ein Service von websozis.info

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online