02.03.2020 in Fraktion

Stellungnahme der SPD-Fraktion zum Haushalt 2020

 

Der Haushalt für das Jahr 2020 war, wie man es im Volksmund sagen würde, „eine schwere Geburt“. Anders als in den Jahren zuvor erfolgt die Beratung und Beschlussfassung nicht in der letzten Sitzung des Jahres Anfang Dezember sondern erst im Februar.
Dieser Haushalt ist genau so solide und realitätsgerecht aufgestellt, wie die Haushalte der letzten Jahre zuvor.

02.03.2020 in Fraktion

Konstruktives Arbeiten ist erwünscht!

 

Die SPD-Fraktion wird die Berichterstattung über die Pressekonferenz des „parteilosen“ CDU-Bürgermeisterkandidaten und die „Gegendarstellung“ des Gewerbevereins nicht kommentieren.
Wir stehen weiterhin für eine konstruktive Diskussion zu Sachthemen.
Wir wollen auch weiter einen Bürgermeister, der sich bewußt für Münster als Wohn- und Heimatort entschieden hat. Der sich seit Jahren aktiv in der Kommunalpolitik engagiert. Der die Anliegen der Mitbürgerinnen und Mitbürger kennt. Der in Notfällen sofort präsent ist und immer an der Seite unserer Einsatzkräfte. steht.

27.01.2020 in Fraktion

Gute Entscheidungen für das neue Jahr - SPD Fraktion zieht positive Bilanz

 

Die letzte Sitzung der Gemeindevertretung (GV) am 09. Dezember 2019 hat für die Bürger in Münster wegweisende und zukunftsfähige Beschlüsse gefasst und viele Verbesserungen im Alltag auf den Weg gebracht.

Termine

Alle Termine öffnen.

28.10.2020, 19:00 Uhr Fraktionssitzung

02.11.2020, 19:00 Uhr Gemeindevertretung

03.11.2020, 19:00 Uhr OV-Vorstandssitzung

12.11.2020, 19:00 Uhr Fraktionssitzung

16.11.2020, 19:30 Uhr Haupt- und Finanzausschuss

Alle Termine

News Darmstadt-Dieburg

Ihr Bürgermeister

Gerald Frank 

NEWSTICKER

26.10.2020 07:20 Thomas Oppermann
Thomas Oppermann, Vizepräsident des Deutschen Bundestages, ist mit nur 66 Jahren verstorben. Die SPD trauert um ihn und ist im Gedenken bei seiner Familie. Beitrag auf zdf.de

25.10.2020 23:30 Starkes Zeichen für die, die dieses Land durch die Krise tragen
Die Tarifeinigung im Öffentlichen Dienst ist für Fraktionsvizin Katja Mast ein starkes Zeichen für alle, die das Land durch die Krise tragen. Tarifpartnerschaft und Mitbestimmung wollen wir weiter stärken. „Es ist geübte Praxis, dass sich die Politik bei der Kommentierung von Ergebnissen bei Tarifverhandlungen zurück hält. Doch heute geht das nicht ganz. Denn: Es ist

Ein Service von websozis.info

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online