03.07.2018 in Fraktion

Auch ohne Beschluß der Gemeindevertretung sind die Kita in Münster ab August für bis zu 6 Stunden gebührenfrei!

 

Zum zweiten Mal innerhalb von 5 Monaten wurde die Gemeindevertretung auf Antrag der CDU-Fraktion zu einer Sondersitzung einberufen. Einmalig in der Geschichte der Gemeinde Münster und wohl auch einmalig in der Geschichte des Landkreises.

 

23.04.2018 in Fraktion

Ländlicher Charakter des Altheimer Friedhofs soll erhalten bleiben!

 
Der ländliche Charakter des Altheimer Friedhofs soll erhalten bleiben (Foto: Privat)

Ein Antrag in der Gemeindevertretung war der Auslöser für einen neuerlichen Ortstermin auf dem Altheimer Friedhof. Bereits im November 2014 gab es eine Begehung des Friedhofes.

 

17.04.2018 in Fraktion

Fraktionsmitglieder informieren sich bei der Feuerwehr

 
Stehen für die Zukunft der Feuerwehr in Münster: Jugendliche, die ihre Freizeit bei der Feuerwehr verbringen (hier J

Kurz vor den Osterfeiertagen besuchten zahlreiche Mitglieder der SPD-Fraktion den Stützpunkt der Freiwilligen Feuerwehr in Münster, um sich einen Eindruck über die derzeitige Struktur, den Aufbau und die Abläufe bei der Feuerwehr in Münster und seinen Ortsteilen Altheim und Breitefeld zu verschaffen.

 

News Darmstadt-Dieburg

Ihr Bürgermeister

Gerald Frank 

NEWSTICKER

19.03.2019 20:09 Wir brauchen flächendeckende und leistungsfähige Mobilfunknetze
Die SPD-Bundestagsfraktion schlägt ein Bundesförderprogramm Mobilfunk vor, um die Regionen zu versorgen, in denen sich Investitionen für Telekommunikationsunternehmen finanziell nicht rentieren. Dort, wo der Marktausbau versagt, muss der Staat eingreifen und für die Infrastruktur Sorge tragen. Nur so können die sogenannten weißen Flecken geschlossen werden. „Noch immer gibt es zahlreiche Funklöcher in Deutschland. Ursächlich hierfür

18.03.2019 15:16 ASF – Frauen verdienen mehr!
Die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischen Frauen (ASF) Maria Noichl erklärt: Wie in jedem Jahr bedeutet dieses Datum, dass Frauen im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen bis zu diesem Tag umsonst gearbeitet haben. Bedingt wird dies durch einen nach wie vor bestehenden Gender Pay Gap von 21 Prozent in Deutschland, einem der größten in der ganzen

Ein Service von websozis.info

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online