14.10.2019 in Presse

SPD Jubilarehrung und Spitzenpolitikerin zu Gast

 
Nancy Faser, Vorsitzende der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag (Bild: Angelika Aschenbach)

Die SPD ist nicht nur die älteste Partei in Deutschland, sondern auch die Partei mit den meisten Mitgliedern – rund 450 000 bundesweit. Das mag nicht so recht mit dem derzeitigen Umfragetief zusammenpassen, es zeigt aber, welche Kraft und Zuversicht in dieser Partei steckt.

Viel erlebt in dieser Zeit haben die sieben zu ehrenden Jubilare der SPD Münster in ihrer 50- und 60-jährigen Mitgliedschaft.

18.09.2019 in Presse

Gerald Frank einstimmig als Kandidat nominiert

 

Auf der letzten Mitgliederversammlung nominierte der SPD-Ortsverein Münster-Altheim einstimmig Gerald Frank als Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 26.04.2020.
 

21.08.2019 in Ortsverein

SPD Münster besucht das Hambacher Schloß

 

Seit im Mai 1832 zum ersten Mal die schwarz-rot-goldene Fahne auf dem Kastanienberg bei Neustadt wehte, gilt das Hambacher Schloss als Wiege der deutschen Demokratie. Die nationale Gedenkstätte bei Neustadt an der Weinstraße ist das Ziel eines Halbtages­ausfluges des SPD-Ortsvereins Münster- Altheim am Samstag, den 5. Oktober 2019.
Anmeldung bitte bis spätesten Dienstag, 03.09.2019 entweder per Mail an spd.muenster@t-online.de oder telefonisch unter 06071 611722.

Termine

Alle Termine öffnen.

24.10.2019, 19:30 Uhr Ausschuss für Soziales, Klutur und Vereine

28.10.2019, 19:30 Uhr Bau- und Planungsausschuss

29.10.2019, 19:30 Uhr Haupt- und Finanzausschuss

31.10.2019, 19:00 Uhr Fraktionssitzung

04.11.2019, 19:00 Uhr Gemeindevertretung

Alle Termine

News Darmstadt-Dieburg

Ihr Bürgermeister

Gerald Frank 

NEWSTICKER

20.10.2019 18:37 Achim Post zu Brexit / Britisches Parlament
Das britische Parlament hat eine Verschiebung der Abstimmung über den Brexit-Deal beschlossen. Achim Post hierzu: „Der Brexit darf nicht zu einem politischen Drauer-Drama werden.“ „Wer wie Boris Johnson in den letzten Wochen alles dafür getan hat, um politisches Vertrauen zu zerstören, muss sich am Ende nicht wundern, wenn das Parlament nicht bereit ist, ihm zu folgen.

17.10.2019 19:32 Klaus Mindrup zur steuerlichen Förderung der Gebäudesanierung
Das Bundeskabinett hat ein Steuerpaket zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 beschlossen. Das Paket umfasst die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung. „Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die von der Bundesregierung auf den Weg gebrachten steuerlichen Förderungen der energetischen Gebäudesanierung. Es ist ein wichtiger Baustein, den klimafreundlichen Umbau von privat genutztem Wohneigentum, ob Haus oder Wohnung, attraktiv zu machen.

Ein Service von websozis.info

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online