SPD Münster (Hessen)

Das bessere Rezept für Münster

Upcycling: Werbebanner zu Taschen

Veröffentlicht am 15.12.2020 in Allgemein

Wahlkampf-Werbebanner werden zu Taschen

Wahlkämpfe aller Art hinterlassen Müll in Form von bedruckten Plakaten aus Papier, beschichteter Pappe oder Kunststoff.

Die SPD Münster hatte sich im Bürgermeisterwahlkampf darauf verständigt, einen möglichst weitgehend Klimaneutralen Wahlkampf zu führen. Das ist nicht ganz gelungen, doch die fünf Bauzaunbanner, rund 30 m², konnten nach einiger Suche einem Upcycling, also einer Wiederverwertung zugeführt werden.

Aus den Werbeplanen wurden Umhang- und Einkauf-Taschen gefertigt.

Für die großen „Bauzaunbanner“ (1,80 x 3,40 m) werden Werbeplanen benutzt, die aus sehr stabilem und hochwertigem Material bestehen.

Die SPD Münster fand mit der Lebenshilfe in Bruchsal einen Partner, der in seinen Behindertenwerkstätten unter anderem solche Kunststoffplanen zu Taschen (Bags) verarbeitet.

Unter dem Label COMBAGS entstanden in Bruchsal 36 Bags in 3 verschiedenen Ausführungen (siehe Bilder oder die Webseite: www.spd-muenster-altheim.de).

Jede Tasche ist ein Unikat und sieht anders aus, da die Motive und der Zuschnitt unterschiedlich waren.

„Wir haben ein tolles Vorhaben umgesetzt, dass nachhaltig (Wiederverwertung), sozial (Fertigung in Behindertenwerkstatt) und weitgehend klimaneutral (Hin- und Rücktransport mit Solarstrom-E-Auto) erfolgte“, so Edmund Galli vom SPD-Vorstand.

Ein Teil der Taschen wurden bereits zum Selbstkostenpreis (10,00 € – 15,00 €) verkauft.

Bedingt durch Corona, konnten die Bags nicht bei geplanten Veranstaltungen einem größeren Kreis Interessierter vorgestellt werden.

Möchten Sie ebenfalls eines dieser Unikate erwerben? Dann einfach über die Homepage www.spd-muenster-altheim.de Kontakt aufnehmen und eine Tasche nach Terminvereinbarung aussuchen.

Wir haben die besseren Ideen und Rezepte und setzen uns für die Umsetzung ein.

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Termine

Alle Termine öffnen.

28.01.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung

01.02.2021, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Gemeindevertretung

02.02.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandssitzung

25.02.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung

02.03.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandssitzung

Alle Termine

News Darmstadt-Dieburg

NEWSTICKER

22.01.2021 09:49 Heil nimmt Arbeitgeber in die Pflicht
Mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, setzt Arbeitsminister Hubertus Heil auf mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Arbeitgeber müssen Homeoffice überall dort möglich machen, wo es die Tätigkeiten zulassen. Dadurch sollen Kontakte am Arbeitsort, aber auch auf dem Weg zur Arbeit reduziert werden. weiterlesen auf

22.01.2021 09:05 Achim Post zu Grenzschließungen
Jetzt braucht es europäisches Teamplay Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben. „Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben.

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:856575
Heute:24
Online:1