Vertreter der SPD Münster in der Türkei

Veröffentlicht am 21.10.2012 in Ortsvereine

Gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Michael Siebel (SPD) haben auch Vertreter der Münsterer SPD an einer Informationsreise zum Thema „Städtebau“ in die Darmstädter Partnerstadt Bursa in der Türkei teilgenommen. Dabei wurden Sie von der Schwesterpartei CHP (Republikanische Volks Partei) in den Städten Istanbul, Izmit, Karamürsel, Mudanya und Bursa empfangen und starteten somit ihren freundschaftlichen Dialog für die zukünftige kommunalpolitische Zusammenarbeit beider Parteien. Auch wurde die deutsche Delegation aus Hessen, bestehend aus Politikern auf Landes, Kreis und Gemeindeebene vom Oberbürgermeister der Stadt Bursa sowie dem Bürgermeister des Bezirks Nilüfer-Bursa feierlich empfangen. Gespräche mit der Sozialistischen Jugendorganisation sowie der Frauenvereinigung der CHP bildeten ebenfalls einen wichtigen Austausch der Reise. Ebenfalls wurden auch mit Vertretern der Arbeitgeber und Vertretern von aus Deutschland wieder in ihre Heimat ausgewanderten Migranten geführt. Neben 5 intensiven Tagen an protokollarischen Begegnungen hatten die Reiseteilnehmer auch Zeit die Partnerprovinz von Hessen, Bursa mit Land und Leuten näher kennen zu lernen. So Berndt Mürdter von der Münsterer SPD „ich wusste schon, dass die Türken gastfreundlich sind, doch diese Art der Herzlichkeit der Aufnahme ist eine schöne Form der Freundschaft unter den Sozialdemokraten“. Auch die Stellvertretende Vorsitzende Hülya Lehr, die das Management der Reise im Auftrag der Akademie für Kommunalpolitik durchgeführt hat, ist mit dem Verlauf sehr zufrieden: „in der Zukunft werden weitere Informationsreisen in unsere Partnerregion Bursa in der Türkei durchgeführt. Unser Ziel ist, das Verständnis für ein Miteinander zu stärken aber auch durch den Zusammenhalt der Sozialdemokraten in Deutschland und in der Türkei für mehr Erfolg in der Umsetzung unserer Politik für soziale Gerechtigkeit Hand in Hand zu arbeiten.“
Wenn Sie an weiteren Programmen zum Kultur- und Informationsaustausch mit den Sozialdemokraten in der Türkei interessiert sind melden sie sich bitte bei Hülya Lehr Tel: 06071-504951 oder direkt beim Ortsverein SPD-Münster

 

Termine

Alle Termine öffnen.

29.02.2020, 11:00 Uhr Neubürgerempfang

03.03.2020, 19:00 Uhr OV-Vorstandssitzung

12.03.2020, 19:00 Uhr Fraktionssitzung

16.03.2020, 19:30 Uhr Ausschuss für Soziales, Kultur und Vereine

23.03.2020, 19:30 Uhr Bau- und Planungsausschuss

Alle Termine

News Darmstadt-Dieburg

Ihr Bürgermeister

Gerald Frank 

NEWSTICKER

19.02.2020 13:48 Rolf Mützenich zu Grundrente
Die Grundrente soll pünktlich und wie geplant zum 1. Januar 2021 in Kraft treten. Fraktionschef Rolf Mützenich freut sich, dass sich unsere Beharrlichkeit gelohnt hat. „Die Beharrlichkeit der SPD hat sich gelohnt. Die Grundrente ist endlich auf dem Weg. Wer Jahrzehnte für niedrigen Lohn gearbeitet hat, verdient im Alter ein ordentliches Auskommen. Die Grundrente ist

19.02.2020 13:20 Högl/Fechner zu Bekämpfung von Rechtsextremismus und Hasskriminalität
Hass und Hetze im Netz nehmen zu, gerade von Rechtsextremisten und oft gegen Frauen. Weil aus Worten oft Taten werden, werden wir mit dem Gesetz zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität weitere wirksame Maßnahmen ergreifen. Wir unterstützen den Gesetzesentwurf von Justizministerin Christine Lam-brecht, der heute im Kabinett verabschiedet wurde, ausdrücklich. „Alle Statistiken zeigen, dass

Ein Service von websozis.info

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online